vkoerl
Author Archives: vkoerl

Eine Ära geht zu Ende: Apple spaltet iTunes auf

Der Apple Konzern hat auf seiner Entwicklerkonferenz in San Josè angekündigt, den Multimediadienst iTunes in seiner derzeitigen Form nicht mehr fortführen zu wollen. Zukünftig soll iTunes keine eigenständige App mehr sein, sondern in drei Apps aufgespalten werden. Die drei neuen Apps sind Apple Music, Apple TV und Apple Podcast. Das Ende von iTunes zeichnete sich […]

Der Podcast-Hype geht weiter – Fokus durch große Plattformen

Radio wird gerade von jungen Leuten nach wie vor viel gehört. Doch der Podcast scheint dem Medium den Rang abzulaufen. Das Format bietet einzigartige Sendungen abseits vom Mainstream. Das wird vom Publikum geschätzt. Die großen Audio-Streaminganbieter Spotify und Deezer haben dies erkannt und machen sich aktuell gezielt auf die Suche nach Talenten. Nicht nur die […]

Podcast Interview (Ausschnitt) von der OMKB 2019

Vor ein paar Tagen war ich zu Gast auf der OMKB in Bielefeld und wurde zufällig Zeuge eines Interviews zwischen Thomas Ottersbach und Björn Tantau, der kurz zuvor einen Vortrag mit dem Titel “Facebook Reichweite: 7 wirksame Mittel gegen die organische Apokalypse” gehalten hatte. Björn hatte einen Bekannten dabei, der ihn die ganze Zeit filmte […]

Das sind die besten Podcast Apps 2019

Podcasts sind die ideale Unterhaltung für unterwegs und erfreuen sich nicht nur aus diesem Grund hoher Beliebtheit. Damit der Nachschub unterwegs immer gesichert ist, sind Podcast-Apps auf dem Smartphone oder dem Tablett Pflicht für jeden Hobby-Hörer. Bei den zahlreichen Angeboten kann der Hörer allerdings schnell einmal den Überblick verlieren. Aus diesem Grund lohnt sich ein […]

Folgt nach Video-on-Demand nun der Abschied vom linearen Radio?

Beim Medium Fernsehen kann man seit Jahren einen Trend beobachten, der jetzt auf das Medium Radio überzugreifen scheint. Vor allem beim jüngeren Publikum ist Video-on-Demand beliebter als lineares Fernsehen. Warum sollte diese Entwicklung vor dem Radio Halt machen? Immer mehr Radiosender wenden Ressourcen für die Entwicklung von Podcasts auf. Nun hat die Antenne Bayern beispielsweise […]

Wieviel würden Sie für einen Podcast bezahlen?

Rode Procaster

Was haben Blogs, Fernsehsender, Zeitungen und die Bundesregierung gemeinsam? Sie alle verwenden Podcasts, um ein Millionenpublikum zu informieren oder zu unterhalten. Spotify hat im Februar 230 Millionen Dollar für den Podcast-Produzenten Gimlet Media auf den Tisch gelegt und die Podcast-App Anchor übernommen. Die beiden Übernahmen könnten bedeuten, dass Sie sich in Zukunft öfter fragen müssen, […]

X